Sind Sie verletzt?
Unser Team ist für Sie jederzeit erreichbar. Wir bieten rasche Hilfe, um schnellstmöglich wieder fit zu sein.

Akupunktur

traditionelles chinesisches Heilverfahren, bei dem Nadeln in Akupunkturpunkte gestochen werden


Die Akupunktur (lat.: acus = Nadel, punctio = das Stechen, chinesisch 針砭, Pinyin zhēn biān) ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Sie geht von der Lebensenergie des Körpers aus (Qi), die auf definierten Leitbahnen beziehungsweise Meridianen[1] zirkuliert und einen steuernden Einfluss auf alle Körperfunktionen hat. Ein gestörter Energiefluss wird für Erkrankungen verantwortlich gemacht. Durch Stiche in auf den Meridianen liegende Akupunkturpunkte soll die Störung im Fluss des Qi behoben werden. Das gleiche Therapieziel hat die Akupressur, bei der man einen stumpfen Druck ausübt, sowie die Moxibustion, bei der Wärme eingesetzt wird.
Quelle: Wikipedia

zum Lexikon »